Ausflugsziele in der Region Dahme-Seenland


Bestensee

11 Seen in und um Bestensee laden Erholungssuchende hier Ihren Urlaub oder Ihre Freizeit zu verbringen. Angeln, Baden, Rad fahren oder Wandern, hier finden Sie vielfältige Möglichkeiten. www.bestensee.de
Bestensee ist gut mit dem Zug in nur 45 Minuten von Berlin-Alexanderplatz erreichbar.



Groß Köris

Groß Köris und Klein Köris gehören zum Amt Schenkenländchen. Groß Köris an der Teupitz-Köriser Seenkette gelegen ist ein beliebtes Ausflugsziel für Natur- und Wasserliebhaber. In Klein Köris wurde eine germanenische Siedlung (2.-5. Jahrhunmdert  n. Chr.) ausgegraben und von einem Verein ein Freilichtmuseum aufgebaut. www.germanische-siedlung-klein-koeris.de



Heidesee OT Prieros

Prieros ist ein märkisches Dorf an der Dahme im Naturpark Dahme-Heideseen gelegen. Umgeben von schönen Seen und Wäldern ist die ca. 1000 Einwohner zählende Gemeinde ein idealer Ausflugsort für Naturliebhaber – nur eine Stunde von Berlin entfernt. Der Lange See, die Dahme und die Schmölde sind die größten Gewässer.  Sehenswert in Prieros ist der Biogarten mit dem Botanisch-Naturkundlichen Lehrgarten und das Heimatmuseum im 250 Jahre alten Heimathaus. Es bietet einen Überblick über bäuerliche Lebensweise und heimisches Handwerk.
www.prierosonline.de



Königs Wusterhausen

Königs Wusterhausen liegt an der Stadtgrenze zu Berlin und ist bequem mit der S-Bahn zu erreichen. Sehenswürdigkeiten sind das Jagdschloss von Friedrich Wilhelm I., dem Soldatenkönig und das Funktechnikmuseum.



Mittenwalde

Mittenwalde, eine Stadt im Teltower Gebiet, die ihr mittelalterliches Gepräge noch deutlich bewahren konnte. Der deutsche Lieder-dichter Paul Gerhardt war hier Probst von 1651-1655. Eine 25 Kilometer lange Draisinen - Strecke führt von Mittenwalde aus in 3 Richtungen. 



Teupitz

Teupitz gehört mit zum Amt Schenkenländchen und liegt am Ende der Teupitz - Köriser - Seenkette und gehört mit zum Naturpark Dahme-Heideseen. Das Teupitzer Schenkenländchen ist von Berlin aus in einer knappen Stunde gut zu erreichen und vor allen für Liebhaber des Wassersports ein bevorzugtes Ausflugsziel. 



Tropical Island

In der größten freitragenden Halle der Welt wurde  2004 das Tropenparadies Tropical Islands eröffnet mit Wasserwelten, sieben Saunen, Attraktionen und Restaurants. 
Gehen Sie auf Entdeckungsreise im tropischen Regenwald, baden Sie im Tropenmeer und freuen Sie sich auf besondere kulinarische Genüsse.



Naturschutzgebiete Dahme-Seenland

Naturpark Dahme-Heideseen

 

Der Naturpark Dahme-Heideseen mit einer Gesamtfläche von 590 km² beginnt ab Königs Wusterhausen und reicht bis zum Unterspreewald. Er liegt in den Landkreisen Oder-Spree und Dahme-Spreewald und ist vor allen reich an Seen und Wäldern.