Müllrose

Müllrose ist mit über 4000 Einwohnern das Verwaltungs- und Kulturzentrum des Schlaubetals. Die Stadt feierte 2010 ihr 750jähriges Stadtjubiläum. Als staatlich anerkannter Erholungsort hat Müllrose neben Restaurants und Unterkünften, einen historischen Stadtkern, eine produzierende Mühle, den Großen Müllroser See mit Strandbad, Campingplatz, Bootsverleih und Naturlehrpfad zu bieten. Im Haus des Gastes befindet sich ein Museum, die Bibliothek und die Tourismus-Information. Sehenswert ist auch die barocke evangelische Pfarrkirche aus dem Jahr 1746.

Von Müllrose aus können Sie das einzigartige Schlaubetal erwandern oder das berühmte Barock-Kloster Neuzelle mit der Klosterbrauerei besichtigen. 

siehe auch www.muellrose.de und www.schlaubetal-tourismus.de